Christlicher Bücherdienst
Dorfen - Mühldorf - München - Rosenheim - Rott - Traunreut - Wasserburg
Startseite.über uns.Bücher im Angebot.Bestellformular.Nachdenkenswert.Links.
© 2004-2017 Christlicher Bücherdienst
Die Waagschale

Stellen Sie sich vor, Sie fahren mit dem Auto auf einer Landstraße. Statt der erlaubten 80 km/h fahren Sie 110 und werden geblitzt. Denken Sie, dass Sie die Polizisten davon überzeugen können, dass die Strafe gegen Sie erlassen wird, weil Sie auf der restlichen Strecke statt der erlaubten 80 nur noch 50 gefahren sind? Sicherlich finden Sie diesen Gedanken im geringsten Fall zum Schmunzeln.
Wenn es aber darum geht, was Menschen erwidern werden, wenn Sie eines Tages vor Gott stehen werden und Er ihnen ihre Sünden aufzählen wird, greifen viele genau auf diesen Gedanken zurück. Sie denken, dass sie dann ihren Sünden ihre guten Taten gegenüberstellen können. Aber eine gute Tat (so gut sie auch sein und auch gemeint sein mag), wird auch nicht die klitzekleinste Sünde aufwiegen. Genauso wenig wie die oben erwähnte Geschwindigkeitsübertretung. Nur gut, dass Gott uns in Seinem Wort, der Bibel, sagt, was unsere Sünden „aufwiegen“ kann!

zurück